Lavendelzeit

Der Lavendel fängt jetzt in unseren Gärten an zu blühen – wir können nicht an ihm vorbei laufen ohne ihn mit den Händen zu streifen und seinen wundervollen, blumigen Duft einzuatmen. Er gehört zu den wichtigsten ätherischen Ölen und sollte in keiner Hausapotheke fehlen! Auch bei Schwangeren und Babys darf er bedenkenlos (in entsprechender Dosierung) …

Lavendelzeit Read More »

Pflege empfindlicher Babyhaut

GANZ NATÜRLICH – dazu sehr effektiv und hilfreich, ohne hautreizende und umweltschädigende Inhaltsstoffe, so sieht moderne Babypflege aus. In den allermeisten Fällen kommt die Pflege der Haut im Windelbereich, besonders bei geröteter Haut und kleinen Pustelchen mit natürlichen Hautpflegemitteln gut aus. Zudem ist sie meist kostengünstiger als konventionelle Babypflegeprodukte. Selbsthergestellte Öltücher Kosmetiktücher in eine wiederverschließbare Dose geben, mit einer Mischung aus 50 ml Mandelöl oder Olivenöl und 5 Tropfen Lavendel fein übergießen und schon hat man wunderbare Pflegetücher. Rosenhydrolat gehört in …

Pflege empfindlicher Babyhaut Read More »

Zirben-Träumerlie

Auf unseren Reisen nach Südtirol begegnet uns immer wieder der wundervolle Duft der Zirbe, auch Zirbelkiefer oder Arve genannt, ihr wissenschaftlicher Name lautet Pinus cembra. Für uns ist es eines der sanftesten Nadelbaumöle, mit einem besonders balsamisch, warmen Duft, den Kinder unglaublich gerne mögen. Wie alle Nadelbaumöle enthält es hauptsächlich luftreinigende und schmerzlindernde Monoterpene, dennoch …

Zirben-Träumerlie Read More »

Zeckenalarm! – Dufte Abwehr

Einfach, effektiv und völlig unbedenklich ist Kokosöl zur Abwehr von Zecken. Die im Kokosöl enthaltene Laurinsäure wird von Zecken verabscheut. Bio-Kokosöl wird einfach auf die Haut (Beine und Arme) aufgetragen. Diese Maßnahme ist sogar bei den allerkleinsten kein Problem. Wenn Du länger im unterwegs bist, pack einfach ein kleines Döschen ein, um zwischendurch noch mal …

Zeckenalarm! – Dufte Abwehr Read More »

Sanfte Helferlein für Kinder in der kalten Jahreszeit

Wenn das Kind von einer dicken Erkältung geplagt wird, geraden viele Eltern in Versuchung, so richtig heftig mit „Erkältungsölen“ dagegen anzugehen, um dem Kind zu helfen, die Krankheit schneller zu überwinden. Doch es gibt eine wichtige Regel bei der Anwendung ätherischer Öle bei Kindern: „Kinder sind keine kleinen Erwachsenen!“ Daher kann die Tropfenzahl nicht einfach …

Sanfte Helferlein für Kinder in der kalten Jahreszeit Read More »

aromaMAMA die dufte Seite für Kindergesundheit

Wenn das Bäuchlein zwickt

Magen-Darm-Verstimmungen können ganze Familien betreffen und dazu führen, dass das stille Örtchen ständig in Benutzung ist. Empfehlenswert ist eine Raumluft-Desinfektion mit Zitronenöl (Citrus limonum) und somit die Ansteckungsgefahr zu verringern. Bei Blähungen kann eine leichte Bauchmassage im Uhrzeigersinn den Bauch entspannen und so für Entkrampfung sorgen Baucheinreibung „Luft raus“ 1 EL Oliven- oder Schwarzkümmelöl 3 …

Wenn das Bäuchlein zwickt Read More »

aromaMAMA die dufte Seite für Kindergesundheit

Wenn das Kind Fieber hat

Fieber ist eine völlig normale Reaktion des menschlichen Körpers, um Krankheitskeime „zu verbrennen“, um ihnen also durch eine „ungemütliche“ Umgebung das Leben schwer zu machen. Ehöhte Temperatur und Fieber sollte nicht medikamentös unterdrück werden (es sei denn, das Kind neigt zu Krämpfen bzw die Temperatur steigt in gefährliche Höhen). Sie können ihr Kind mit nicht kalten …

Wenn das Kind Fieber hat Read More »

aromaMAMA die dufte Seite für Kinder-Aromatherapie

Wenn das Kind „alles mitnimmt“

Spätestens in der Kindergartenzeit wird das Immunsystem Ihres Kindes stark gefordert und trainiert. Jedoch sind nun einige Kinder ständig erkältet und besorgte Eltern bekommen das Gefühl, dass ihr Kind besonders anfällig ist. In diesem Fall  kann es hilfreich sein, mit einem abendlichen Fußeinreibe-Ritual dem Immunsystem ein wenig „unter die Arme zu greifen“. Fußöl „Stark wie …

Wenn das Kind „alles mitnimmt“ Read More »

aromaMAMA die Seite für Kindergesundheit

Wissenschaftliche Studien

Anders als bei Tier- und Mikroben-Studien finden wir kaum wissenschaftliche Arbeiten an und mit Kindern – insbesondere wenn sie mit  ätherischen Ölen durchgeführt wurden. In westlichen Ländern lassen die Ethik-Kommissionen diese wenn überhaupt dann nur gelegentlich zu. Die Erkenntnisse, die an Erwachsenen in der pharmazeutischen Forschung gewonnen wurden, werden dann meistens auf das Gewicht der Kinde …

Wissenschaftliche Studien Read More »

aromaMAMA die dufte Seite für Kindergesundheit

Ohrenschmerzen sind nie lustig

Ohrenschmerzen gehören für viele Kinder dazu. Es handelt sich um hässliche, extrem stechende Schmerzen, die in vielen Fällen schulmedizinisch behandelt werden müssen. Als Erste Hilfe eignet sich diese bewährte Mischung: 10 ml Johanniskrautöl 3 Tropfen Cajeput 3 Tropfen Lavendel fein (für Kinder ab circa 7 Jahren kann 1 Tropfen Lorbeeröl dazu gegeben werden) Diese Mischung …

Ohrenschmerzen sind nie lustig Read More »

Scroll to Top