Zeckenalarm! – Dufte Abwehr

Einfach, effektiv und völlig unbedenklich ist Kokosöl zur Abwehr von Zecken.
Die im Kokosöl enthaltene Laurinsäure wird von Zecken verabscheut.

Bio-Kokosöl wird einfach auf die Haut (Beine und Arme) aufgetragen. Diese Maßnahme ist sogar bei den allerkleinsten kein Problem.

Wenn Du länger im unterwegs bist, pack einfach ein kleines Döschen ein, um zwischendurch noch mal „nachzuschmieren“.

Auch ein Taschen- oder Rucksackspray ist sehr hilfreich – dieser wird auf die Kleidung aufgesprüht und hält zudem noch anderes stichbereites Getier fern.

Taschenspray „Bleib mir fern“

25 ml Wodka oder Weizenkorn
25 ml Lavendelhydrolat
10 Tropfen Eukalyptus citriodora
5 Tropfen Rosengeranie
5 Tropfen Zeder
5 Tropfen Lavandin super
2 Tropfen Nelkenknospe

Zuerst die ätherischen Öle in einer Sprühflasche mit dem Alkohol mischen und dann mit dem Hydrolat auffüllen.

(ab 4 Jahren)


 

Sollte es dennoch zu einem Stich lindert der

Anti-Juck-Roll-on

10 ml Jojobaöl oder Wodka
2 Tropfen Melisse
2 Tropfen Teebaum
2 Tropfen Lavendel fein
2 Tropfen Cajeput

alles zusammen in einem Roll on mischen und auf die betroffene Stelle auftragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.