Ohrenschmerzen sind nie lustig

aromaMAMA die dufte Seite für Kindergesundheit

Ohrenschmerzen gehören für viele Kinder dazu. Es handelt sich um hässliche, extrem stechende Schmerzen, die in vielen Fällen schulmedizinisch behandelt werden müssen. Als Erste Hilfe eignet sich diese bewährte Mischung:

10 ml Johanniskrautöl
3 Tropfen Cajeput
3 Tropfen Lavendel fein

(für Kinder ab circa 7 Jahren kann 1 Tropfen Lorbeeröl dazu gegeben werden)

Diese Mischung kann entweder vorsichtig hinter dem Ohr entlang aufgetragen werden oder man gibt davon 1 Tropfen auf etwas Watte und legt diese vorsichtig vorne am Gehörgang ins Ohr.

Ein Zwiebelwickel kann diese Mischung stark unterstützen.

! Merke ! Ätherische Öle werden nie direkt ins Ohr geträufelt

2 Kommentare zu „Ohrenschmerzen sind nie lustig“

  1. Ein sehr klarer und fundierter Artikel zu Ohrenschmerzen. Ich bin sicher, Sie haben mir damit geholfen. Ich weiß jetzt mehr oder weniger, was zu tun ist. Diese Informationen sind nämlich genau das, was ich gesucht habe.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top